Sie sind hier: Home  -  Nachrichten  -  NKVK - Pensionskasse wird aufgestockt - Besoldung - Nachrichten

Login

Mitgliedsname:

Passwort:

Erinnern



Passwort vergessen?

Jetzt registrieren!

Wer ist online

12 Besucher sind online (1 Mitglieder halten sich im Bereich Nachrichten auf.)

Mitglied: 0
Gäste: 12

mehr...
Besoldung : NKVK - Pensionskasse wird aufgestockt
Geschrieben von admin am 24.10.2008 07:00 (5508 x gelesen)

Die Pensionskasse der NKVK wird auf Beschluss der Kirchen der Konföderation um mehr als 100 Mio. Euro aufgestockt.

Man folgt damit der Empfehlung eines Gutachtens, das im Blick auf die zukünftige Entwicklung der Zahl der pensionierten Pfarrer/innen und Kirchenebamt(inn)en diesen Schritt empfiehlt, auch wenn es eine grundsätzlich solide Finanzierung der Pensionskasse bescheinigt. Allerdings könne wohl der erwartete Finanzierungsrückgang, der durch die stetig abnehmende Zahl der im aktiven Dienst Befindlichen entsteht, zu Engpässen führen, wenn man nicht jetzt vorbeuge.

Bewertung: 2.00 (2 Stimmen) - News bewerten -


Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

                   

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Mitglied Diskussion
JimBim
Geschrieben am: 24.10.2008 08:29  Aktualisiert: 24.10.2008 08:29
Gerade mal vorbeigekommen
Mitglied seit: 28.09.2008
aus: Leverkusen
Beiträge: 8
 Im Westen noch dicker
Auch die Evangelische Kirche im Rheinland hat ein "versicherungsmathematisches" Gutachten erstellen lassen - können die denn nicht selber rechnen?! Es bescheinigt der gemeinsam mit Westfalen und Lippe unterhaltenen Pensionskasse, die Hälfte (!) zu wenig Geld für die Versorgungsaufgaben der kommenden Jahrzehnte im Beutel zu haben. Schwuppdiwupp haben wir eine neue Zwangsumlage zum Lochstopfen aufgedrückt bekommen, für die meine kleine Ein-Pfarrstellen-Gemeinde jährlich 22.000 Euro blechen und so ihr eigenes Tätigkeitsspektrum spürbar einschränken muss.
WIE WERDEN DIE "PENSIONSLÖCHER" IN ANDEREN LANDESKIRCHEN GEMANAGT ?